http://www.weltvonmorgen.org/artikel.php
logo

Artikel

ARTIKEL NACH THEMA

Das Zeichen des Jona

01 Juli 2009Rod McNair

Was genau ist „das Zeichen des Jona"? Und was hat es mit Ihnen und Ihrer Zukunft zu tun?

Weiterlesen... PDF

Der Ort der Sicherheit: Ein Versprechen mit Vorbedingungen

01 Juli 2009Wyatt Ciesielka

Die Bibel beschreibt eine kommende Zeit schrecklicher Katastrophen am Ende dieses Zeitalters. Was aber wird mit Gottes treuer Herde während der großen Bedrängnis und dem Tag des Herrn geschehen? Wird Gott einen Ort der Sicherheit für sie bereithalten?

Weiterlesen... PDF

Werden die Toten wieder leben?

01 Juni 2009Richard F. Ames

Die meisten von uns haben schon einmal den Verlust eines geliebten Menschen, Freundes oder Nachbarn erlebt, als diese Person starb. Der Tod stimmt uns traurig und nachträglich. Wenn jemand in unserem Umfeld stirbt, nehmen wir uns die Zeit – oder sollten uns die Zeit nehmen – um über die grundlegenden Fragen des Lebens nachzudenken.

Weiterlesen... PDF

Bloggen ist für die Ewigkeit: Christliche Kommunikation im Informationszeitalter

01 Mai 2009Rod McNair

 "Während sich die Computer technologisch immer schneller weiterentwickeln, wurde der vernetzte Computer inzwischen zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel für viele Familien in Amerika und überall auf der Welt.

Weiterlesen... PDF

Abraham und Isaak: Würden Sie tun, was Abraham getan hat?

01 März 2009Dexter B. Wakefield

"Durch den Glauben opferte Abraham den Isaak, als er versucht wurde, und gab den einzigen Sohn dahin, als er schon die Verheißung empfangen hatte" (Hebräer 11, 17). 

Weiterlesen... PDF

Fünf prophetische Zeichen für den Nahen Osten

01 Februar 2009Richard F. Ames

Werden wir jemals erleben, dass es Frieden im Nahen Osten gibt? Biblische Prophezeiungen zeigen, dass die Ereignisse in dieser Region die Zukunft der ganzen Welt entscheidend beeinflussen werden. Wissen Sie, worauf Sie achten müssen?

Weiterlesen... PDF

Rückkehr nach Rom? - Wohin steuert das „Christentum"?

01 Januar 2009Douglas S. Winnail

Während sich die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die Kriege im Irak und in Afghanistan, auf den internationalen Terrorismus, auf wetterbedingte Katastrophen, Erdbeben, die globale Erwärmung und die globale Finanzkrise gerichtet hat, entwickelt sich ganz leise ein anderer bedeutsamer Trend, unterhalb des Radars der Weltpresse.

Weiterlesen... PDF

Warum dankbar sein?

01 November 2008John H. Ogwyn (1949–2005)

Als die Grundschullehrerin in die Mensa kam, wo alle Schüler saßen, waren alle Augen auf sie gerichtet – und auf die Eisbecher, die Sie trug. Stück für Stück überreichte sie jedem ihrer Schüler einen Becher mit einem Plastiklöffel. Wo sie entlanglief, wurde es still hinter ihr, während die Schüler eifrig zugriffen und diesen besonderen Leckerbissen genossen. 

Weiterlesen... PDF

Feste des Todes

01 Oktober 2008Rod McNair

Groteske Masken und Kostüme... Furcht einflößende Bilder von Filmgespenstern... Schädel aus Zucker und ausgehöhlte Kürbisse... Rituale für die Toten auf dem Friedhof. Auch dieses Jahr werden wieder Millionen von Menschen auf der ganzen Welt Halloween, Allerheiligen, Allerseelen und den Totensonntag feiern. Sie auch?

Weiterlesen... PDF

Das erste Laubhüttenfest

01 September 2008John H. Ogwyn (1949–2005)

Vielen ist die Geschichte des ersten Passahs der Israeliten in Ägypten vertraut. Jedes Jahr zur Passahzeit blicken wir zurück auf die Ereignisse, als Gott die Erstgeborenen der Israeliten verschonte und sein Volk aus Ägypten befreite. Wir denken über die Lektionen nach, die wir aus diesen mit dem ersten Passah und den ersten Tagen der ungesäuerten Brote zusammenhängenden Ereignissen lernen können.

Weiterlesen... PDF
^