http://www.weltvonmorgen.org/news.php
logo

Prophetische Nachrichten

Krieg mit Russland und seinen Verbündeten?

20 April 2018Nachrichtenredaktion

Die Spannungen steigen nach dem Vorwurf, dass die Armee des syrischen Präsidenten Bashar al-Assad entgegen der Genfer Konvention chemische Waffen eingesetzt haben soll

Weiterlesen...

Niedergang des "christlichen Standards" in Europa?

18 April 2018Nachrichtenredaktion

Eine kürzliche Studie bestätigte, was viele über die letzten paar Jahrzehnte in Europa beobachtet haben: dass "das Christentum als Standard, als Norm, vorbei ist und wahrscheinlich für immer - oder zumindest für die nächsten 100 Jahre"

Weiterlesen...

Russlands Zukunft?

13 April 2018Nachrichtenredaktion

Einflussbereich im neu entstehenden internationalen System zu sichern, während die Vereinigten Staaten damit zu kämpfen haben, ihren Platz und ihre Identität in dieser neuen Welt zu finden" (Oxford Research Group, 2. Januar 2018). “Obwohl der Westen weiterhin die Macht und den Einfluss innehat, waren die westlichen Führer nicht wirkungsvoll in dem Gebrauch ihrer Macht.

Weiterlesen...

Leben in Angst

Nachrichtenredaktion

Schießereien in Schulen bleiben ein schrecklicher Teil der Nachrichten in den USA.  Die neueste Schießerei ereignete sich in einer High-School in Maryland am Dienstag, dem 20. März.  Zwei Schüler wurden lebensgefährlich verletzt, bevor der Schütze selbst getötet wurde (Chicago Tribune, 20. März 2018).

Weiterlesen...

Wird die Menschheit sich selbst vernichten?

Nachrichtenredaktion

Während regionale und globale Spannungen ansteigen gibt es eine wachsende Sorge, dass die Menschheit sich selbst durch einen Atomkrieg auslöschen könnte.  In einem kürzlichen Interview kommentierte SpaceX- und Tesla-Gründer Elon Musk: "Die Menschen müssen die Kolonisierung des Mars zu einer Priorität machen, damit die Spezies im Fall eines dritten Weltkriegs erhalten bleiben kann... 

Weiterlesen...

Wenn das Christentum illegal wird

Nachrichtenredaktion

Diejenigen, die sich als Christen bezeichnen und bestrebt sind, biblischer Moral, wie sie sie verstehen, zu folgen, sind nun unter den am meisten verfolgten religiösen Gruppierungen der Welt (Newsweek, 4. Januar 2018). Leider trifft dies zunehmend auch auf Länder zu, in denen das "Christentum" als vorherrschende Religion angesehen wird. 

Weiterlesen...

Übernimmt China die Hauptrolle?

Nachrichtenredaktion

Mit dem schnellen Ausstieg der USA und Großbritanniens aus ihrer globalen Führungsposition ist China in die entstandene Lücke gesprungen! "Vom Kampf gegen den Klimawandel bis zu globalen Handelsregeln" ist China auf das Niveau einer weltweiten Supermacht aufgestiegen

Weiterlesen...

Funde in Jerusalem bestätigen die Bibel

Nachrichtenredaktion

Archäologen haben bei Ausgrabungen nahe dem Tempelberg in Jerusalem kürzlich kleine geprägte Tonscheiben (Bullen) gefunden, die das Siegel von König Hiskia und den Namen Jesaja tragen

Weiterlesen...

Gibt es überhaupt noch gute Führer?

Nachrichtenredaktion

Diktatoren scheinen zahlenmäßig zuzunehmen, während eine wachsende Anzahl von örtlichen und nationalen Führern wegen Korruptionsvorwürfen zurücktreten.  Die globale Vereinigung zur Überwachung von Korruption, Transparency International, veröffentlichte kürzlich ihren Korruptionswahrnehmungsindex, aus dem hervorgeht, dass über zwei Drittel aller Nationen korrupt sind

Weiterlesen...

Gehen Sie in die Kirche und leben Sie länger!

Nachrichtenredaktion

Mehrere Studien zeigen jetzt, dass diejenigen, die regelmäßig Kirchenversammlungen besuchen, gesünder sind und länger leben.  Eine Studie von JAMA Internal Medicine von 2016 ergab, dass "Frauen, die mehr als einmal pro Woche in irgendeine Art von Gottesdienst gehen, eine um 33% geringere Wahrscheinlichkeit hatten, während der 16 Jahre nach dieser Studie zu sterben, als ihre weltlichen Altersgenossinnen"

Weiterlesen...
^