http://www.weltvonmorgen.org/news.php
logo

Prophetische Nachrichten

Regen und Dürre in Israel

14 Mai 2021Nachrichtenredaktion

Als Land ist Israel ziemlich klein – kleiner als Belgien, etwa halb so groß wie Costa Rica und ungefähr so groß wie der Staat New Jersey. Aber so klein es auch ist, Israel erlebt drastische Unterschiede in der Niederschlagsmenge im Land 

Weiterlesen...

Sinkende Fruchtbarkeitsraten

10 Mai 2021Nachrichtenredaktion

Neue Forschungen von Shanna Swan, einer Epidemiologin am Mount Sinai Medical Center, prognostizieren, dass "bis 2045 die meisten Männer aufgrund der Auswirkungen hormonverändernder Chemikalien" in ihrer Umwelt nicht mehr in der Lage sein könnten, sich fortzupflanzen

Weiterlesen...

Vorbereitungen für zukünftige Pandemien

07 Mai 2021Nachrichtenredaktion

Der EU Observer berichtete am 31. März, dass mehr als 25 Staats- und Regierungschefs der Welt einen open letter unterzeichnet haben, in dem sie die Schaffung eines internationalen Abkommens über Pandemien fordern. 

Weiterlesen...

Drei Väter und ein Baby

03 Mai 2021Nachrichtenredaktion

Das ist der kulturverachtende Titel einer neu erschienenen Biografie, die die Geschichte von drei polyamoren Männern erzählt, die beschlossen, zwei Kinder durch eine Leihmutter zu zeugen  

Weiterlesen...

Sinn im Leben schützt vor Depressionen

30 April 2021Nachrichtenredaktion

Weltweit leiden etwa 4,4 Prozent der Bevölkerung an Depressionen, in den Vereinigten Staaten ist diese Zahl fast doppelt so hoch: 8 Prozent (Big Think, 22. März 2021). Zumindest teilweise bedingt durch die COVID-19-Pandemie und ihre Begleiterscheinungen im letzten Jahr, nehmen Depressionen weltweit zu.

Weiterlesen...

Das menschliche Auge verwirrt die Wissenschaft immer noch

25 April 2021Nachrichtenredaktion

Früher dachte man, dass ein oder zwei Gene die Augenfarbe steuern – wobei Braun genetisch dominant ist. Die frühere Wissenschaft, die auf einem rudimentären Verständnis des menschlichen Genoms basierte, führte zu einer sehr vereinfachten Sicht auf die Genetik des Auges.

Weiterlesen...

Schwächung des Vereinigten Königreichs

23 April 2021Nachrichtenredaktion

Das Vereinigte Königreich umfasst England, Schottland, Wales und Nordirland, die seit Jahrhunderten miteinander verbunden sind. In den letzten Jahren wurden jedoch in Schottland, Wales und Nordirland Stimmen laut, das Vereinigte Königreich aufzulösen

Weiterlesen...

Lärmbelästigung bringt uns um

19 April 2021Nachrichtenredaktion

Forscher und Mediziner wissen schon lange um den Zusammenhang zwischen Stress und Umweltlärm, und aktuelle Studien belegen diesen Zusammenhang weiter. Verkehrs- und Fluglärm wurde jetzt mit einer Reihe von kardiovaskulären Risiken in Verbindung gebracht, einschließlich Herzinfarkt und Schlaganfall

Weiterlesen...

Der Welthunger wird zunehmen

16 April 2021Nachrichtenredaktion

Basierend auf einem aktuellen, ernüchternden Bericht des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen (WFP) und der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO) berichtet die Deutsche Welle: „Der akute Hunger wird in mehr als 20 Ländern zunehmen, wenn die Weltgemeinschaft nicht bald etwas unternimmt“

Weiterlesen...

Australien wird von weiteren Katastrophen heimgesucht

12 April 2021Nachrichtenredaktion

„In nur etwas mehr als einem Jahr haben das Clarence Valley und Kempsey Dürre, Überschwemmungen, Buschbrände und nun eine weitere Flut erlebt. Viele andere Gemeinden an Australiens Ostküste haben ebenfalls mit ihrer dritten oder vierten großen Naturkatastrophe seit 2019 zu kämpfen“

Weiterlesen...
^