http://www.weltvonmorgen.org/news.php
logo

Prophetische Nachrichten

Hunger in Amerika

11 Dezember 2020Nachrichtenredaktion

Hunger ist ein Problem, das historisch gesehen hauptsächlich auf die Entwicklungsländer beschränkt war. Dies ändert sich jedoch teilweise aufgrund von COVID-19. Die Schließung öffentlicher Schulen und der Verlust von Arbeitsplätzen können dafür verantwortlich gemacht werden, dass sowohl Nahrungsquellen als auch Geld für den Kauf von Nahrungsmitteln weggefallen sind.

Weiterlesen...

Schlaf und das Coronavirus

07 Dezember 2020Nachrichtenredaktion

Was können wir tun, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, gesund zu bleiben, wenn die COVID-19-Fälle wieder zunehmen und die Grippesaison auf der Nordhalbkugel beginnt? Wissenschaftler und Mediziner wissen seit langem, dass Schlaf dem Immunsystem zugutekommt und die Wahrscheinlichkeit verringert, dass man krank wird.

Weiterlesen...

Ende der amerikanischen Weltraumdominanz?

04 Dezember 2020Nachrichtenredaktion

Derzeit besitzt oder betreibt Amerika rund die Hälfte der bekannten Satelliten im Weltraum (Gatestone Institute, 2. November 2020). Bisher haben die Vereinigten Staaten in diesem Jahr in Bezug auf neu gestartete Satelliten im Wesentlichen mit China Schritt gehalten

Weiterlesen...

Das Risiko des dritten Weltkrieges

30 November 2020Nachrichtenredaktion

Der Chef der britischen Streitkräfte warnte: „Die derzeitige globale Unsicherheit und Besorgnis angesichts der durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Wirtschaftskrise könnte einen weiteren Weltkrieg auslösen“ und „zu weit verbreiteten Konflikten führen“ (Reuters, 8. November 2020).

Weiterlesen...

Militärische Unabhängigkeit der EU

27 November 2020Nachrichtenredaktion

„Nach vier Jahren Feindseligkeit gegenüber der NATO durch US-Präsident Donald Trump will die von Frankreich angeführte EU eine eigenständige Militärmacht werden… stark genug, um allein zu kämpfen“ (

Weiterlesen...

Wasserknappheit im Nilbecken

23 November 2020Nachrichtenredaktion

Neue Satellitendaten zum Nilbecken zeigen die wachsende Gefahr einer Wasserkrise (The Conversation, 4. November 2020). Obwohl es in den letzten Jahren mehr geregnet hat, zeigen Studien, dass die Region immer noch stark „gestresst“ ist

Weiterlesen...

Eine Präsidentschaft von Biden und Europa

20 November 2020Nachrichtenredaktion

Wenn Joe Biden, wie von vielen erwartet, als nächster Präsident Amerikas eingesetzt wird, welche Veränderungen kann die Welt in Bezug auf die Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und der internationalen Gemeinschaft – insbesondere Europa – erwarten?

Weiterlesen...

Gott erschuf den besten Weg, um Babys zu ernähren

16 November 2020Nachrichtenredaktion

Eine neue Studie des Trinity College Dublin berichtet über die Auswirkungen der Hochtemperatursterilisation von Babyflaschen auf Mikroplastik (The Guardian, 19. Oktober 2020). „Wissenschaftler fanden heraus, dass das empfohlene Hochtemperaturverfahren zum Sterilisieren von Plastikflaschen und zum Zubereiten von Milchnahrung dazu führte, dass Flaschen Millionen Partikel von Mikroplastik und Billionen noch kleinerer Nanokunststoffe abgaben.“

Weiterlesen...

Kartelle rekrutieren Kinder in Kolumbien

13 November 2020Nachrichtenredaktion

Bewaffnete Kartelle in Kolumbien haben ihre Rekrutierungsaktivitäten für Kinder in diesem Jahr während der COVID-19-Pandemie drastisch erhöht (The Guardian, 9. November 2020). Kartelle nutzen die zunehmende Armut in einigen kolumbianischen Regionen und bieten Familien an, bis zum doppelten des Mindestlohns zu zahlen, um ihre Kinder im Dienste des Kartells zu beschäftigen.

Weiterlesen...

Dürren und Überschwemmungen nehmen zu

09 November 2020Nachrichtenredaktion

Nach Angaben der National Oceanic and Atmospheric Administration befinden sich derzeit rund 45 Prozent der kontinentalen Vereinigten Staaten in einem Zustand der Dürre, und es wird erwartet, dass sich die Situation in den kommenden Monaten verschlechtert

Weiterlesen...
^