http://www.weltvonmorgen.org/news.php
logo

Prophetische Nachrichten

Wohin steuert die Kultur des Auslöschens?

19 März 2021Nachrichtenredaktion

Unsere Gesellschaft ist zunehmend davon besessen, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens oder Organisationen „auszulöschen“, deren Handlungen, Schriften oder Meinungen als anstößig und nicht im Einklang mit der allgemeinen, fortschrittlichen Meinung angesehen werden. 

Weiterlesen...

Mythos eines „Multiversums”

15 März 2021Nachrichtenredaktion

Einige der Gleichungen der modernen Physik wurden verwendet, um die Möglichkeit vieler paralleler oder "begleitender" Universen zu unserem eigenen vorzuschlagen. Atheisten haben dieses ziemlich radikale Konzept sehr publik gemacht und stützen sich häufig darauf für einige ihrer Erklärungen für den Ursprung des Lebens.

Weiterlesen...

EU-Forderung nach arbeitsfreien Sonntagen

12 März 2021Nachrichtenredaktion

Nach Ansicht der katholischen Bischöfe in der Europäischen Union sollte „synchronisierte Freizeit eine Priorität in der sozialpolitischen Agenda der EU sein“ (Vatican News, 4. März 2021). Dies ist eine Botschaft der Bischöfe an die EU-Staats- und Regierungschefs, und der Tag, an dem die meisten europäischen Nationen traditionell diese „freie Zeit“ einhalten, ist der Sonntag

Weiterlesen...

Deutsches Militär bereitet sich auf die Zukunft vor

05 März 2021Nachrichtenredaktion

In den letzten Wochen haben der deutsche Verteidigungsminister und der Generalinspekteur der Bundeswehr ein strategisches Weißbuch zur Zukunft des deutschen Militärs veröffentlicht (German Foreign Policy, 15. Februar 2021). In diesem neuen Dokument wurde die zunehmende Bedrohung Europas durch Russland hervorgehoben.

Weiterlesen...

Erpressung wächst rund um den Globus

01 März 2021Nachrichtenredaktion

Vor kurzem haben Kriminelle in Südafrika einem Geldautomaten-Techniker einen Sprengsatz angeschnallt und ihn gezwungen, die von ihm gewarteten Automaten zu öffnen, damit sie das Geld stehlen können

Weiterlesen...

Dänisches Recht vs. Religionsfreiheit

26 Februar 2021Nachrichtenredaktion

Ein neues Gesetz, das in Dänemark geprüft wird, würde erfordern, dass alle Predigten, die nicht in dänischer Sprache gehalten werden, übersetzt und dem Staat vorgelegt werden (The Guardian, 31. Januar 2021). Nach Angaben der Regierung besteht das Ziel des neuen Gesetzes darin, „die Transparenz religiöser Ereignisse und Predigten in Dänemark zu erhöhen, wenn diese in einer anderen Sprache als Dänisch gehalten werden“

Weiterlesen...

Versteckte Kosten eines zu hohen Wasserverbrauchs?

22 Februar 2021Nachrichtenredaktion

Überall auf der Welt ziehen immer mehr Menschen in Städte. Bis 2050 erwarten die Vereinten Nationen, dass fast 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben werden – gegenüber 55 Prozent heute (UN.org, 16. Mai 2018). In dicht besiedelten Städten werden natürlich vorkommende, unterirdische Grundwasser-Reservoirs, zunehmend belastet.

Weiterlesen...

Der Brexit und Großbritanniens Niedergang

19 Februar 2021Nachrichtenredaktion

Ein Monat nach dem Brexit prognostizieren Ökonomen, dass sich der Bruch mit der Europäischen Union in den nächsten zwei Jahren negativ auf die britischen Finanzen auswirken wird.

Weiterlesen...

Quantenapokalypse

15 Februar 2021Nachrichtenredaktion

Dies ist ein Begriff, den viele verwendet haben, um sich auf eine Zukunft zu beziehen, in der das aktuelle „Supercomputer-Wettrüsten die Welt neu gestalten wird“ (Jerusalem Post, 29. Januar 2021). Quantencomputer werden seit Jahren diskutiert, und viele Unternehmen und Nationen arbeiten daran, die vorgeschlagene Technologie Wirklichkeit werden zu lassen

Weiterlesen...

Europa – ein Modell für andere Länder?

12 Februar 2021Nachrichtenredaktion

Euroskeptiker kritisieren ständig Probleme innerhalb der Europäischen Union, wo es Streitigkeiten zwischen Nationen, Handelsstreitigkeiten, Finanzkrisen und Problemen bei der Einführung des Coronavirus-Impfstoffs gibt.

Weiterlesen...
^