http://www.weltvonmorgen.org/news.php
logo

Prophetische Nachrichten

Handelt ISIS mit menschlichen Organen?

01 Januar 2016Nachrichtenredaktion

Nach einem Dokument, das bei einem Angriff von US-Spezialeinheiten in Syrien erbeutet wurde, "hat der Islamische Staat in einer bislang nicht veröffentlichten Entscheidung von islamischen Gelehrten der Gruppe die Organentnahme gebilligt, was Bedenken aufgeworfen hat, dass die gewalttätige extremistische Gruppe mit Körperteilen Handel betreibt" (Reuters, 25. Dezem

Weiterlesen...

Nicht-so-neue Superkeime gefunden

30 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

Wissenschaftler haben etwas entdeckt, was sie bislang für ein neues Gen (mcr-1) halten, welches Bakterien widerstandsfähig gegen das Reserveantibiotikum Colistin macht.  Doch dieses Gen gibt es schon lange und es kann von einer Bakterienart auf eine andere übertragen werden. 

Weiterlesen...

Beten zu den Toten um Fürsprache

28 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

Papst Franziskus kündigte kürzlich an, "Mutter Teresa" in den Kanon der römisch-katholischen Heiligen aufzunehmen.  Der Papst "bestätigte die Erkenntnisse der Kongregation des Vatikans für die Angelegenheiten der Heiligen, die herausfanden, dass 2008 ein Brasilianer mit einer Gehirninfektion und einem Nierenleiden geheilt wurde aufgrund der Fürbitte von Mutter Teresa. 

Weiterlesen...

Gefahren für das US-Stromversorgungsnetz

25 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

"Im vergangenen Jahrzehnt haben versierte ausländische Hacker etwa ein Dutzend Mal genügend ferngesteuerten Zugriff bekommen, um die Funktionen der Netzwerke zu kontrollieren, die helfen, dass das Licht an bleibt... Die Öffentlichkeit erfährt fast nie die Details derartiger Angriffe - sie sind seltener aber verzwickter und potenziell gefährlicher als Datendiebstahl.

Weiterlesen...

Japans und Indiens wachsende Beziehung

23 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

“Japan wird 12 Milliarden US-Dollar an Krediten bereitstellen, um Indiens ersten Hochgeschwindigkeitszug zu bauen, kündigten die beiden Länder während eines Besuchs des japanischen Premierministers Shinzo Abe an, bei dem auch engere Verteidigungsbeziehungen und ein Plan für eine Zusammenarbeit in der zivilen Kernkraftnutzung vereinbart wurden... 

Weiterlesen...

Prediger in Nordirland angeklagt

21 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

“Ein evangelikaler Prediger aus Nordirland wurde angeklagt, eine 'massiv beleidigende' Botschaft zu verbreiten, weil er den Islam als satanisch bezeichnete.  In einer Predigt vom Mai 2014 [die online gesendet wurde], sagte James McConnell zu den Gottesdienstbesuchern... in Belfast: 'Der Islam ist heidnisch.  Der Islam ist satanisch'"

Weiterlesen...

Saudi Arabien formt "islamische" Militärallianz

18 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

“Saudi Arabien sagte am Dienstag, dass 34 Nationen zugestimmt haben, eine neue "islamische Militärallianz" zu gründen, um den Terrorismus zu bekämpfen mit einem gemeinsamen Operationszentrum in der Hauptstadt der Königreichs, Riad...  Die neue Antiterror-Koalition schließt Länder ein, die große stehende Armeen haben...

Weiterlesen...

Deutschlands wachsende globale Rolle

16 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

“Bei einem Treffen mit dem deutschen Außenminister Frank-Walter Steinmeier in Bagdad am Montag bat der irakische Premierminister Haider al-Abadi, dass Deutschland eine aktivere Rolle im Kampf gegen den sogenannten 'Islamischen Staat' (IS) einnehmen solle.  Die Nachrichtenagentur dpa berichtete, dass der irakische Premierminister die deutsche Regierung insbesondere gebeten hatte, Hilfe bei der Truppenausbildung zu geben"

Weiterlesen...

König Hiskias Siegel gefunden

14 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

Kritiker behaupten gerne, dass die Bibel lediglich eine Sammlung von Mythen und Legenden sei, doch Archäologen, die nahe des Tempelbergs gegraben haben, fanden den Tonabdruck des königlichen Siegels des biblischen Königs Hiskia.  Die Inschrift auf dem Siegel lautet:  "Gehört Hiskia [Sohn von] Ahas, König von Juda"

Weiterlesen...

Grossbritannien muss ent-christianisiert werden

11 Dezember 2015Nachrichtenredaktion

Das traditionelle Christentum steht weltweit unter Beschuss, sogar in traditionell "christlichen" Ländern.  Diese Woche zeigte ein neuer Bericht, wie das traditionelle Christentum im Vereinigten Königreich zunehmend an den Rand gedrängt wird.  "Eine zweijährige Kommission unter Vorsitz der ehemaligen Richterin Baroness Butler-Sloss und mit Beteiligung von Religionsführern aller Glaubensrichtungen rief dazu auf, ...

Weiterlesen...
^