http://www.weltvonmorgen.org/news.php
logo

Prophetische Nachrichten

Geben Sie anderen und leben Sie länger!

20 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Forscher beobachteten Studienteilnehmer über einen Zeitraum von 20 Jahren und entdeckten: "Es gibt eine Verbindung nicht nur zwischen der Hilfe für andere und wohltuenden gesundheitlichen Auswirkungen, sondern auch zwischen Hilfsbereitschaft und Sterblichkeit" (Time, 27. Dezember 2016).  Die Studie, die in Evolution and Human Behavior [Evolution und menschliches Verhalten] veröffentlicht wurde, "fand heraus, dass Menschen, die gelegentlich nach anderen Menschen sahen und sich um sie kümmerten, länger lebten als diejenigen, die dies nicht taten".

Weiterlesen...

Wer wird über das Schicksal Israels und Palästinas entscheiden?

20 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Siebzig Länder beendeten gerade einen eintägigen Gipfel in Frankreich, der zum Ziel hatte, "Friedensgespräche zwischen Israel und den Palästinensern in Gang zu setzen" und die Zweistaatenlösung zu erhalten (BBC, 15. Januar 2017). Die Ironie bei diesem Treffen war, dass Israel und die Palästinenser nicht zu diesem Treffen eingeladen waren!  Ebenso ernüchternd war die Tatsache, dass Großbritannien sich weigerte, die gemeinsame Abschlusserklärung zu unterzeichnen.  "Der Gipfel endete damit, dass die Delegierten warnten, dass keine der beiden Seiten einseitige Schritte unternehmen sollte, die zukünftige Verhandlungen gefährden könnten"

Weiterlesen...

Schere zwischen arm und reich öffnet sich weiter

20 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Die Lücke zwischen den Reichen und den Armen wird größer.  Acht Milliardäre "haben zusammen mehr Besitztümer als die ärmsten 3,6 Milliarden Menschen der Welt zusammengenommen" (Euronews, 16. Januar 2017). "Der Bericht von Oxfam fügte hinzu, dass seit 2015 die reichsten 1 Prozent mehr besitzen, als der Rest der Bevölkerung des Planeten.

Weiterlesen...

Versteckte Kosten von Mega-Cities

18 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Eine kürzliche Studie warnt, dass "zukünftige Ernten bedroht sind... durch die massive Ausdehnung der Städte...  Im Jahr 2030 schätzt man, dass städtische Gebiete sich in ihrer Größe verdreifacht haben und sich in die Ackerflächen ausbreiten, und somit die Produktivität der landwirtschaftlichen Systems untergraben, das bereits stark belastet ist... Etwa 60% der Ackerflächen weltweit liegen in den Außenbezirken von Städten - und das ist besonders besorgniserregend

Weiterlesen...

Experten sagen zunehmende globale Konflikte voraus

16 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Ein neuer US-Geheimdienstbericht sagt voraus: "Das Risiko von Konflikten zwischen und innerhalb von Nationen wird innerhalb der nächsten fünf Jahre zunehmen bis auf Werte, die man seit dem Kalten Krieg nicht mehr gesehen hat, während das globale Wachstum sich verlangsamt, die Nachkriegsordnung zerfällt und Globalisierungsgegner den Nationalismus beflügeln"

Weiterlesen...

Venezuela im Chaos

13 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Venezuela versinkt im Chaos! "Präsident Nicolas Maduro kündigte am Sonntag an, dass er entschieden habe, dass der Mindestlohn um 50 Prozent erhöht werde... Die fünfte Erhöhung, die er in den vergangenen 12 Monaten verfügt hat, für eine Gesamterhöhung im Jahresverlauf um 536 Prozent" (Fox News, 9. Januar 2017).  Maduro sagte, seine Entscheidung bekämpfe die Inflation, die "so sagt der Internationale Währungsfonds... dieses Jahr 1.600% erreichen wird"

Weiterlesen...

Wissenschaft und die Kraft der Vergebung

11 Januar 2017Nachrichtenredaktion

"'Gehen Sie nicht im Zorn aufeinander zu Bett', lautet ein häufiger Rat an Paare, die ihre Beziehung verbessern wollen, und dies könnte nun wissenschaftlich bestätigt werden.  Forscher haben herausgefunden, dass negative, emotionsgeladene Erinnerungen wie die, die auf einen Streit folgen, nach einer langen Nachtruhe schlechter zu unterdrücken sind"

Weiterlesen...

Italien stellt eheliche Treue in Frage

09 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Italienische Gesetzgeber versuchen, die traditionelle Ansicht hinsichtlich der Treue innerhalb der Ehe zu ändern.  "Verheiratete Paare in Italien werden nach einer Gesetzesvorlage, die im Parlament beraten wird, einander nicht mehr die Treue versprechen müssen... Das Versprechen, nicht zu betrügen, ist ein 'kulturelles Erbe aus einer veralteten und überkommenen Ansicht über Ehe, Familie und die Rechte und Pflichten von Partnern'

Weiterlesen...

Warum wir über Prophetische Nachrichten sprechen

06 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Wir werden gelegentlich gefragt, warum wir uns jede Woche die Zeit nehmen, Nachrichten im Licht biblischer Prophezeiungen zu betrachten.  Manche glauben, Bibelprophezeiungen seien deprimierend oder furchteinflößend.  Andere fragen sich, welchen spirituellen Wert sie haben.  Warum tun wir es also?  Christus warnte uns mehrmals: "Darum wachet, denn ihr wisset nicht, welche Stunde euer HERR kommen wird"

Weiterlesen...

Die Wichtigkeit der Väter

04 Januar 2017Nachrichtenredaktion

Eine kürzliche Studie besagt: "Kinder von selbstsicheren Vätern, die ihre Vaterschaft begeistert annehmen, zeigen weniger häufig Verhaltensauffälligkeiten vor dem Teenageralter... Die Einstellung eines Mannes zur Vaterschaft kurz nach der Geburt seines Kindes, wie auch seine Gefühle von Sicherheit als Vater und Partner sind wichtiger, als seine Beteiligung an der Kinderbetreuung und den Aufgaben im Haushalt, wenn es darum geht, das spätere Verhalten eines Kindes zu beeinflussen"

Weiterlesen...
^